català | česky | dansk | deutsch | english || zurück zu FAQ


Das CAcert Zertifikat in Browser und andere Anwendungen importieren


Diese Seite ist eine deutsche Übersetzung des englischen Artikels ImportRootCert. Derzeit sind noch nicht alle Themen des englischen Artikels abgedeckt. Bitte ggf. den englischen Artikel ImportRootCert aufrufen.


Die nächste Reise bucht man am besten bei unserem Partner-Reisebüro. Mit der Provision betreiben wir die Infrastruktur.

Beim Zugriff auf eine Interseite, welche SSL Zertifikate benutzt, die von CAcert signiert sind, erhalten Sie möglicherweise eine Sicherheitswarnung, zum Beispiel diese in Mozilla Firefox:

align="right"

Dies ist im Moment der Standardfall, da die am meisten genutzen Browser nicht automatisch die CAcert Stammzertifikate beinhalten.

Die folgende Beschreibung zeigt, wie Sie CAcert Zertifikate in Ihren Browser oder anderere Anwendungen (siehe importieren, um keine Sicherheitwarnungen mehr zu bekommen, wenn Sie verschlüsselte Seiten besuchen, die CAcert Zertifikate verwenden.

Ziel: Sie besuchen https://www.cacert.org oder andere Seiten, welche durch CAcert ausgestellte Zertifikate benutzen und erhalten dabei keine Sicherheitswarnung mehr.

Der Unterschied zwischen Klasse 1 und Klasse 3 Zertifikaten ist hier erklärt: http://wiki.cacert.org/FAQ/TechnicalQuestions#What_is_the_difference_between_Class_1_and_Class_3_Certificates Klasse 1 Zertifikate besagen, das die E-Mail Adresse und die Domain überprüft wurde. Klasse 3 sagt aus, das hier zusätzlich noch die persönliche Identität der Person kontrolliert wurde. Das Klasse 3 CAcert Stammzertifikat wird wahrscheinlich in Zukunft in weitere Browser und Distributionen integriert. Das Klasse 1 CAcert Stammzertifikat funktioniert im Gegensatz zum Klasse 3 Zertifikat auch mit älteren Browsern.

Mozilla Firefox

Es gibt ein Add-on welches die Zertifikate in Firefox importiert (CACert Root Certificate Importer). Leider funktioniert dieses mit Firefox 34 (und Windows 7) nicht mehr, so dass doch nur der unten beschriebene Weg bleibt.

Firefox benutzt einen eigenen Zertifikatspeicher. Wurden die Klasse 1 und Klasse 3 Stammzertifikate von CAcert wie im Folgenden beschrieben importiert, werden die in den Firefox Einstellungen so aufgeführt:

Import_CAcert_Stammzertifikat_Firefox_Zertifikatmanger_01.png Import_CAcert_Stammzertifikat_Firefox_Zertifikatmanger_02.png

Das CAcert Stammzertifikat der Klasse 3 importieren

Import_CAcert_Stammzertifikat_Klasse_3.png

Import_CAcert_Stammzertifikat_Firefox_Klasse_3_Herunterladen.png

Import_CAcert_Stammzertifikat_Firefox_Klasse_3_Ansicht.png

Das CAcert Stammzertifikat der Klasse 1 importieren

Import_CAcert_Stammzertifikat_Klasse_1.png

Import_CAcert_Stammzertifikat_Firefox_Klasse_1_Herunterladen.png

Import_CAcert_Stammzertifikat_Firefox_Klasse_1_Ansicht.png

Wenn Sie nun eine Seite mit einem CAcert Zertifikat besuchen, wird diese als sicher dargestellt:

Import_CAcert_Stammzertifikat_Firefox_sichere_Verbindung.png

Weitere Anwendungen

Siehe englischer Artikel: ImportRootCert

Es git extra e Siite für d Schwiiz.


FAQ/BrowserClients/DE (last edited 2018-01-01 21:44:51 by EtienneRuedin)